Stefanie Gerhardt
Freiburg Art Fair
9. + 10. Oktober
Halle 1 Messe Freiburg

Fr. 9.10. Preview 16:00 – 18:00 h
Fr. 9.10. 18:30 – 22:00 h
Sa. 10.10. 10:00 – 18:30 h
Gemeinsam in Krisenzeiten: in Freiburg findet mit der Freiburg Art Fair (FAF) eine Produzenten-Kunstmesse mit ausgewählten Künstlern statt.

Das Besondere an der FAF ist, dass es sich um eine reine Künstlermesse handelt - in einem ungewöhnlichen Ambiente soll Kunst sozusagen „Frei ab Fabrik“ für Kunstliebhaber*innen auf besondere Art präsentiert, vermittelt und verkauft werden.
Es wird außerdem ein gemeinschaftlich-sozialer Aspekt gepflegt: So teilen die Künstler*innen einen definierten Prozentsatz des Gesamtgewinns untereinander auf. Die FAF wird somit auch dafür genutzt, um als Künstler*innen in diesen Zeiten füreinander einzustehen.

mit: Paul Ahl, Anas, Hilde Bauer, Elisabeth Bereznicki, Matthias Biehler, Petra Blocksdorf, Holger Bleyhl, Bettina Bosch, Matthias Dämpfle, Sebastian Dannenberg, Robert Eugler, Evij, Manuel Frattini, Stefanie Gerhardt, Ulrike Gerst, Stephan Hasslinger, Günther Holder, Ben Hübsch, Piotr Iwicki, Vivian Kahra, Martin Kasper, Hannah Kindler, Jochen Kitzbihler, Thomas Kitzinger, Anja Kniebühler, Herbert Maier, Celso Martinez Naves, Nadjana Mohr, Kriz Olbricht, Jürgen Oschwald, Jakob Ott, Keummi Paik-Bauermeister, Hans Rath, Jens Reichert, Gela Samsonidse, Wolfram Scheffel, Richard Schindler, Monika Schmidt, Dietrich Schön, Marco Schuler, Anna Schütten, Bernd Seegebrecht, David Semper, Jens Stickel, Florian Thate, Emeka Udemba, Andreas von Ow, Günther Walter, Nils Weiligmann
 
 
GESTERN-HEUTE-MORGEN
60 Jahre Reinhold-Schneider-Preis | Bildende Kunst
Eine Ausstellung anlässlich der 900-Jahre-Feier der Stadt Freiburg

Beschläge Koch GmbH
Hanferstraße 26, 79108 Freiburg

9.Oktober 2020 – 31.März 2021
Montag – Freitag 10h - 16h
mit Rudolf Riester, Walter Schelenz, Jürgen Brodwolf, Christoph Meckel, Peter Dreher, Rudolf Dischinger, Karl-Heinz Scherer, Bernd Völkle, Susi Juvan, Artur Stoll, Christiane Gerstil-Naubereit, Peter Staechelin, Viola Keiser, Hans Rath, Peter Vogel, Freya Richter, Sabine Wannenmacher, Thomas Kitzinger, Beatrice Adler, Stefanie Gerhardt, Susi Juvan, Andreas von Ow, Helga Marten
 
 
5 Jahre Galerie von Braunbehrens
Vom 3. August 2020 bis zum 4. September 2020

Galerie von Braunbehrens
Rotebühlstraße 87
D-70178 Stuttgart

Di – Fr 11 – 18 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr und nach Vereinbarung
sonn- und feiertags geschlossen
Die Galerie von Braunbehrens bildet mit ihrem ambitionierten Ausstellungsprogramm eine feste Größe innerhalb der Kunstszene in Stuttgart und in Deutschland. Auf 500qm Fläche zeigt sie regelmäßig Einzel- und Gruppenausstellungen von international erfolgreichen Künstlerinnen und Künstlern. Von 1978 bis 2014 befand sich die Galerie in München und wurde 2015 von Frank Molliné übernommen und mitten ins Herz Stuttgarts verlagert. Dieses Jahr feiert die Galerie ihr fünjähriges Bestehen und lädt zu einer spannenden Sommerausstellung mit vielen neuen Arbeiten der vertretenen Künstlerinnen und Künstler ein.
 
 
Die vierte Wand
Ausstellung mit Anja Luithle
Galerie von Braunbehrens, Stuttgart

25. Januar 2020 bis 6. März 2020
Eröffnung am Freitag, den 24. Januar 2020 um 19 Uhr

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag 11 – 18 Uhr, Samstag 11 – 16 Uhr u.n.V.
Die Ausstellung bleibt vom 12. bis 16. Februar 2020 geschlossen.
In dieser Zeit ist die Galerie auf der Art Karlsruhe in Halle 2, Stand H2/C29 vertreten.
 
 
Von Kopf bis Fuss
Forum Würth, Rorschach, Schweiz
12. Februar 2019 bis 21. Februar 2021
Ausstellung mit
Magdalena Abakanowicz • Max Ackermann • Hans (Jean) Arp • Willi Baumeister • Wolfgang Bier • Fernando Botero • Günter Brus • Daniele Buetti • Jake and Dinos Chapman • Christo • Francesco Clemente • Walter Dahn • Otto Dix • Peter Dreher • Jean Dubuffet • Max Ernst • Rainer Fetting • Till Freiwald • Stefanie Gerhardt • Gilbert & George • Antony Gormley • Rudolf Hausner • Romane Holderried Kaesdorf • Alfred Hrdlicka • Karl Hubbuch • Andreas Ilg • Julius Kaesdorf • Alex Katz • Tadeusz Kantor • Jürgen Klauke • Fritz Klemm • Fernand Léger • Martin Liebscher • Carl Walter Liner • Harding Meyer • Henry Moore • Edvard Munch • Aurélie Nemours • Hermann Nitsch • A. R. Penck • Pablo Picasso • Jaume Plensa • Marc Quinn • Arnulf Rainer • Gerhard Richter • Dieter Roth • Claude Émile Schuffenecker • Lun Tuchnowski • Gabriel Vorm- stein • Franz Erhard Walther • Andy Warhol • Lambert Maria Wintersberger • Walter Wörn
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog im Swiridoff Verlag.
 
 
Katalog "Without a Trace"
Anläßlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie der Stadt Tuttlingen ist im Oktober 2017 ein Katalog mit einem Text von Hans-Joachim Müller erschienen (Kehrer Verlag, 29,90 €)
sowie eine Vorzugsausgabe von 20 Unikat-Drucken.
Information / Bestellung Katalog und Vorzugsausgabe:
info@stefanie-gerhardt.de

"Stefanie Gerhardt - Without a Trace" im Kehrer Verlag